Was wäre, wenn ich Gutmütigkeit richtig dosieren würde

Was wäre, wenn ich Gutmütigkeit richtig dosieren würde?

Was wäre, wenn ich Gutmütigkeit richtig dosieren würde? Da fällt es mir wie Schuppen von den Augen. Da habe ich doch tatsächlich „Ich bin zu gutmütig für diese Welt“ jahrelang als Ausrede genutzt. Um nicht zu 100% für meine Einzigartigkeit, für meine eigenen Werte, für meine Berufung einzustehen, oder besser nicht einstehen zu müssen. Ich […]

Jetzt weiterlesen 2
Welcher Weg ist meine eigene Wahl

Welcher Weg ist meine eigene Wahl?

Welcher Weg ist meine eigene Wahl? Ob Sie wollen oder nicht, der Mai fordert Sie heraus. Sie haben vielleicht schon Entscheidungen getroffen, oder Sie spüren etwas liegt in der Luft. Sie können es nicht beschreiben, doch da ist etwas. Sie haben Lust etwas zu wagen, was davor undenkbar war. Sie haben Lust Ihre Ansicht mitzuteilen […]

Jetzt weiterlesen 5
Welches Wunder bin ich

Welches Wunder bin ich?

Welches Wunder bin ich? Liegt es am April – der Monat des neu Strukturierens, des neu Ordnens, der neuen Gefühle und der Emotionen oder liegt es mehr am 1er-Jahr 2017 – dieses neue erwachende Bewusstsein des Menschen? Ich bin mehr. Ich kann mehr. Ich will mehr. Es ist eine Zeit des Erwachens, nicht ein sich […]

Jetzt weiterlesen 6
001 Wie aktivierst du deine innere Kraft

Wie aktivierst du deine innere Kraft?

Wie aktivierst du deine innere Kraft? Inneres Strahlen. Sich angenommen und akzeptiert fühlen wie man ist – ohne verstellen, ohne ich sollte dies und jenes darstellend sein – sondern einfach sein. Dies war das einmalige magische Gefühl des Businessshooting in Berlin am 27./28. Februar mit der tollsten Fotografin, die ich kenne und der Businessstrategieplanung mit […]

Jetzt weiterlesen 0
byC Impuls - Auf was genau wartest du

Auf was genau wartest du?

Auf was genau wartest du? Im Januar Blog habe ich von Entschlusskraft, starkem Willen und Eigeninitiative für das 2017 gesprochen. Was haben Sie bis jetzt entschlussfreudig, mit grosser Willensstärke und weil Sie es wollten umgesetzt? Für was können Sie sich bereits auf die Schultern klopfen? Was hätten Sie sich vor einem Jahr noch nicht zugetraut? […]

Jetzt weiterlesen 0
warum-nehme-ich-wahr-was-mir-wichtig-ist

Warum nehme ich wahr was mir wichtig ist?

Warum nehme ich wahr was mir wichtig ist? Wir sind bald am Ende des 2016 angelangt – was für ein Jahr! Chaos, Veränderungen, Abschlüsse, Enttäuschungen, auch Freude, Dank-barkeit, Erkenntnisse und Erfolg haben uns begleitet. Ich weiss ja nicht wie es Ihnen ergangen ist, bei mir war es auf alle Fälle ziemlich turbulent. Vor allem während […]

Jetzt weiterlesen 0
warum-stehe-ich-zu-dem-was-ich-waehle-zu-sein

Warum stehe ich zu dem, was ich wähle zu sein?

Warum stehe ich zu dem, was ich wähle zu sein? Im letzten Blog-Beitrag habe ich Sie mit der Frage „Warum wähle ich, mich selbst zu sein?“ in Bewegung gebracht. Der November fordert uns nun heraus, auch dazu zu stehen, was ein jeder wählt zu sein. Und DIES ist nun überhaupt nicht mehr soooo einfach. Oder […]

Jetzt weiterlesen 4
warum-waehle-ich-mich-selbst-zu-sein

Warum wähle ich, mich selbst zu sein?

Warum wähle ich, mich selbst zu sein? Gehen wir von der Mitte eines Kreises aus, haben wir 360° Auswahl-Möglichkeiten. Wir können in jede Richtung blicken. Wir können uns in jede Richtung bewegen. Passt uns ein Weg nicht, können wir wieder zur Mitte hin zurück und uns einen neuen Plan überlegen. Aus der Mitte des Kreises, […]

Jetzt weiterlesen 2
warum-waehle-ich-stop

Warum wähle ich STOP?

Warum wähle ich STOP? Der 9er Monat im 9er Jahr 2016 – Wahnsinn wie die Zeit dahin rast. Geht es nur mir so, oder spüren Sie dies auch? Genauso ist es mit dem Entmisten, Entrümpeln, Entsorgen – so vieles sollte noch erledigt werden. Sie erinnern sich, anfangs Jahr habe ich Ihnen mitgeteilt, dass Sie in […]

Jetzt weiterlesen 0