PotenzialeSeite bearbeiten Erstellen

Ich Will 1- violett… JETZT meine Potenziale kennenlernen

Group of House SparrowWas haben diese Spatzen mit der Numerologie, mit Ihren Potenzialen und Ihrem Erfolg zu tun?

Vielleicht etwas und vielleicht auch nichts. Doch ich werde Ihnen weiter unten verraten, was diese Spatzen mit mir und einem meiner grössten Potenziale zu tun haben. Und dann werden Sie die Bedeutung der Spatzen in der Numerologie verstehen.

„Die Zahl ist das Wesen aller Dinge.“

Ihr Leben schenkt Ihnen bestimmte Erfahrungen, welche Sie mit Ihrem Geburtsdatum selber ausgewählt haben. Niemand anders ist verantwortlich für Ihr jetziges Leben. Und dies ist auch gut so. Jede einzelne Zahl Ihres Geburtsdatums hat eine Bedeutung.

Auch in Ihrem Namen, in jedem einzelnen Buchstaben, ist eine Zahl verborgen. Ihre Namenszahl ist die Berufs- oder Berufungszahl. Und sogar Ihre Auto-, Telefon- oder auch Hausnummer sagen etwas darüber aus, in welcher Energie Sie sich bewegen.

Ich unterstütze Sie, diesen Zauber dieses verborgenen Wissen hinter Ihren persönlichen Zahlen (Ihre Potenziale und Ihre Herausforderungen) zu entschlüsseln. Wir werden herausfinden welches Ihre Aufgaben, Ihre Möglichkeiten, Ihre Energie und Ihre Hauptthemen sind.

Beispiel wofür jede einzelne Zahl steht:

  • 1: innere Kraft, Mut, Zielstrebigkeit
  • 2: Intuition, Einfühlungsvermögen, Visionen
  • 3: Teamplayer, Kommunikation, Begeisterung
  • 4: Struktur, Fundament, Werte
  • 5: Freiheit, Unabhängigkeit, Abenteuer
  • 6: (Selbst-)Liebe, Familie, Ausdruckskraft
  • 7: Selbstheilung, Lebensfülle, Vertrauen
  • 8: Balance, Selbstermächtigung, Kreativität
  • 9: Veränderung, Selbstverantwortung, Selbsterkenntnis
  • 0: Quelle, Ganzheitlichkeit, Verstärkung

 

  • Die Buchstaben berechnen sich folgendermassen:
    1. A J S
    2. B K T
    3. C L U
    4. D M V
    5. E N W
    6. F O X
    7. G P Y
    8. H Q Z
    9. I R 

Wir schwingen mit unseren Zahlen

wir dürfen sie erkennen und lernen sie optimal zu nutzen.

Die Welt und die Menschen sind die Energie der Numerologie – die Magie will optimal erkannt und genutzt werden.

Ihre Vergangenheit wurde durch die Zahlen Ihres Geburtsdaten beeinflusst und sie wirken sich auch auf das Hier und Jetzt, sowie auf Ihre Zukunft aus.

Freude, Strichmännchen, Freunde, Tanzen, KinderGehen Sie mal zurück in Ihre Kindheit:

  • Was liebten Sie zu tun?
  • Was waren Ihre Hobbys?
  • Waren Sie gerne alleine – beim Lesen, beim Stricken, beim Malen?
  • Oder waren Sie lieber mit Ihren vielen Freunden unterwegs?
  • Waren Sie ruhig, pflegeleicht, eher aufbrausend oder auf jedem Kletterturm zuoberst vorzufinden?

Oft lebt man in der frühen Kindheit völlig unvoreingenommen seine Potenziale und seine Stärken aus.

Und dann fängt es an…

  • Die „besten Freunde“ geben den Eltern Tipps, wie die Erziehung aussehen sollte.
  • Lehrer lieben Kinder, die sich brav anpassen, ansonsten geben sie ein „ungenügend“ im Verhalten.
  • Natürlich sollen sich die Kinder sozial anpassen und müssen zu allen lieb sein.
  • Hausaufgaben sollen gleich nach der Schule gemacht werden.
  • Der Teller muss leer gegessen werden, etc.

Doch bereits da kann die Erziehung versagen, denn wir alle haben eine andere Energie in uns – eine Zahlenenergie, die oft nicht mit dem übereinstimmt, was man tun sollte. Die Bedürfnisse und die Motivation jedes einzelnen Menschen ist in der persönlichen Numerologie verborgen.

Mit der Kenntnis der Zahlen, können Sie sich wieder in Ihre angeborene Energie hineinbegeben – zu Ihrem natürlichen ICH. Sie lernen Ihrer inneren Sehnsucht, was Sie wirklich gerne machen und wo Ihre Liebe hinfliesst, wieder zu vertrauen. Sie finden sich in Ihrer persönlichen Zahlen-Schwingung wieder und plötzlich verstehen Sie, wieso Sie sind, wie Sie sind. Und Sie werden wieder leben und nicht gelebt werden.

Und nun verrate ich Ihnen das Geheimnis der Spatzen und mir.

Spatzen2Ein Spatz ist einer der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Singvögel. Er hat die Fähigkeit andere Vogelstimmen, wie zum Beispiel die der Kanarienvögel zu imitieren. Anders gesagt er hat eine starke Kommunikationsfähigkeit.

Während der Kindergartenzeit, ist so einigen aufgefallen, dass ich es liebe zu reden und bald war mir der Übername Spatz gegeben. Heute kann ich darüber schmunzeln, wenn ich mich daran zurückerinnere, wie einmal in der 1. Klasse mein Schuletui vom Lehrer in grossem Bogen aus dem Fenster geworfen wurde, weil ich wieder einmal lieber mit meiner Banknachbarin gequatscht habe, als dem ach so spannenden Unterricht aufmerksam zu folgen.

Dieser Übername ist mir bis heute geblieben. Im nahen Umfeld wurde er zu meinem Spitznamen und ich freue mich, wenn ich heute noch von meinen ehemaligen Schulkollegen damit angesprochen werde.

Denn erst viel später habe ich durch die Numerologie feststellen dürfen, dass es kein Zufall ist, sondern dass mir dieser Übername wegen meiner Zahlen-Schwingung zugefallen ist.

Denn in meiner persönlichen Lebenszahl der, welche den verborgenen Sinn hinter den „Zufällen“ des Lebens enthüllt, habe ich eine doppelte Kommunikations-Schwingung.
Und diese Zahlen-Schwingung, eine meiner Lieblingsbeschäftigungen in der Kindheit, ist heute eines meiner grössten Potenziale, welche ich in meiner Coaching- und Mentoring-Tätigkeit, in Trainings, in Seminaren oder an Vorträgen einzusetzen vermag.

Berechnen der persönlichen Lebenszahl und einer Magie-Entschlüsselung:

  • Sie zählen jede einzelne Ziffer Ihres Geburtsdatums zu einer einstelligen Quersumme zusammen:
    Beispiel: 18.6.1984 –> 1+8+6+1+9+8+4 = 37 –> 3+7 = 10 –> 1+0 = 1

Auch Sie haben grosse Potenziale!

Die Bedeutung der persönlichen Lebenszahl verrate ich Ihnen JETZT sehr gerne anhand drei Ihrer grössten Potenziale und eine Ihrer grössten Herausforderung und dazu bekommen Sie auch eine passende Afformation:

Ja, ich will die kostenlose Analyse

Warum Sie das sind und haben, was Sie sind und haben.

Möchten Sie gerne nähere Auskunft über eine persönliche Numerologie-Sitzung, dann freue ich mich sehr auf eine Kontaktaufnahme.

Meine Lehre bezieht sich auf Pythagoras

Pythagoras, ein griechischer Mathematiker, Philosoph und Mystiker, der im sechsten vorchristlichen Jahrhundert in Samos geboren wurde, gilt als Vater der Numerologie. Er entwickelte das pythagoreische Zahlensystem.

Er erkannte schon zu seiner Zeit Zyklen, Muster und Energiewellen, die seiner Ansicht nach schon lange vor der Menschheit existiert hatten. Er lehrte, wie unser Lebensweg die ewigen Gesetze wiederspiegelt, deren Ursprung und Sinn im Verborgenen liegen. Er fand Gesetzmässigkeiten und Ordnungen in den Zahlen, die er dann als Schlüssel für die Geheimnisse der menschlichen Psyche verwendete.

Bei CREATING SPACE in Zürich, mit der bekannten deutschen Numerologin und Autorin Christine Bengel als Lehrerin, durfte ich mich in diese wunderbare Welt vertiefen.

Zurück zu den 7 JAs